Das 21 Tage HormonReset Gruppenprogramm ist leider vorbei! 

Wenn Du nächstes Mal mit dabei sein möchtest, dann trage Dich doch gerne hier in die Warteliste für die Infos ein

Gemeinsam die Hormone auf START zurücksetzen 


In unserem Alltag haben sich in den letzten 20 Jahren sehr viele ungesunde Gewohnheiten eingeschlichen. Ungesundes, schnelles Essen, viele Fertigprodukte voll von Konservierungsstoffen und Zusatzstoffen, ungesunde Massenproduktion von Fleisch und Milchprodukten, Umwelttoxine in Kosmetika usw. 

Für unseren Körper ist all das Gift. Es gilt also herauszufinden, was macht welches Lebensmittel mit meinem Körper, mit meinem Hormonsystem? Alles was den Körper negativ triggert, löst Stress aus, und Stress ist bekanntlich der grösste Auslöser von Hormonproblemen. Also eigentlich macht er zuerst stille Entzündungen, dann Insulinresistenz und am Schluss ist alles ein bisschen kaputt. Aber zu den Details kommen wir gemeinsam im Kurs, damit Du auch den Hintergrund verstehen kannst. 

Was machen wir nun in den 21 Tagen? 

Wir eliminieren gezielt diese "schlechten" Nahrungsmittel und schauen wie es unserem Körper damit geht. Nach den 21 Tagen führen wir die Lebensmittel gezielt wieder ein, und schauen nun noch genauer, was der Körper jetzt damit macht. Du bekommst von mir ganz viele Inputs, auf was Du achten kannst und wie Du vorgehen kannst. 

Darm und Leber sind sehr wichtige Organe für einen gesunden Hormonstoffwechsel. Auch diese kommen in den 21 Tagen nicht zu kurz. Du erfährst wie Du Deinen Darm auf einfache Weise regenerieren kannst und wie Du Deine Leber stärken kannst. 

Enorm wichtig bei einem ganzheitlichen Ansatz ist auch das Mindset. Hier werden wir gemeinsam ganz genau hinschauen. Wie denkst Du über Dich und über Deinen Körper, über Deine Beschwerden? Was kann die Ursache sein? Was will Dir Dein Körper mit seinen Symptomen sagen? Was kann ich in meinem allgemeinen Verhalten, Denken und Handeln ausser dem gesunden Essen für meine Gesundheit tun? Hier bekommst Du ganz viele Inputs Deine Symptome auch mal aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. 

Die Herausforderung dieser Kur ist für viele, dass sie für einmal ganz anders kochen dürfen als sonst. Du kannst immer noch ganz viele Sachen essen, aber es braucht etwas Planung und Voraussicht. All das bekommst Du im Kurs von mir. Und ich bin sicher, Du wirst danach ganz viel von dem Gelernten auch in deinen Alltag integrieren. Es ist gar nicht so kompliziert wie man oft denkt. 

Und gemeinsam mit anderen geht es sowieso viel einfacher. Der Austausch, die Fragen, die Ideen, die fixen Termine helfen, motiviert dran zu bleiben. 

Was ist in dem Paket für CHF 120.- enthalten: 

  • 4 Zoom Coachings in der Gruppe, diese werden aufgezeichnet, falls Du mal nicht live dabei sein kannst. 
  • geschlossene Facebook Gruppe mit regelmässigen Inputs zwischen den Coachings
  • WhatsApp Gruppe für den schnellen Austausch, Fragen beim Einkaufen, Kochen, Rezepte usw. 
  • schriftliche Unterlagen zum Ablauf und zu diversen Themen für die gesunde Hormonbalance

 

Was kannst Du nach den 21 Tagen erwarten? 

Dein Körper wird zur Ruhe kommen. Du wirst wieder spüren, was er Dir sagen will und was ihm gut tut und was nicht. Deine Symptome können sich direkt verbessern. Es ist ein super Start in eine gesunde Hormonbalance. Allerdings braucht Hormonbalance Zeit und Geduld. Das HormonReset hilft Dir zu erkennen, was Du weiterhin gezielt für Dich tun kannst um wieder in Harmonie mit Deinem Körper zu sein. 

Durch die spezielle Ernährung, kann Dein Körper regenerieren und seinen Stoffwechsel wieder aktivieren. Stille Entzündungen können gebremst werden und dadurch können ganz viele heilende und ausgleichende Prozesse angestossen werden. Probleme wie Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Schmerzen, PMS, Antriebslosigkeit, schlechte Gewichtsabnahme, Gelenkschmerzen und ganz viel mehr können sich verbessern, da wir gemeinsam einen ganzheitlichen Ansatz verfolgen. 

Gönn Deinem Körper diese Auszeit- Er wird es Dir danken! Ich freue mich auf Dich! 


hier Anmelden




E-Mail
Anruf
Karte